Hypno-Coaching / Hypnose Aarau

Hypno-Coaching bei Praxis Bodycare in Rombach und Aarau

Hypnose - Coaching

 

Hypnose hat sich den Ruf erworben, persönliche Veränderungen besonders effektiv bewirken und begleiten zu können. Nicht wirklich überraschend, denn wohl jede Veränderung beruht auf kürzeren oder längeren Momenten der Trance, einem subjektiv zeitfreien Erleben und einem urteilslosen Sein.

 

Der Kontakt zur inneren Regie, erlaubt uns, ob in Trance oder bei Tages-Bewusstsein den vollen Zugang zu Ressourcen und Potentialen - ein wichtiger Schlüssel zur Selbstheilung. Vom nachhaltigen mentalen und emotionalen Zustands-management bis zu spezifischen Behandlungen von Problemen und Symptomen, gibt es kaum einen menschlichen Bereich, in dem Hypnose nicht erfolgreich eingesetzt werden könnte.

 

Wir bieten dazu in unserer Praxis Hypno-Coaching an. Auf einfache und unterstützende  Weise lassen sich Elemente aus der Hypnose mit verschiedenen, klientenbezogenen Coaching-Verfahren verbinden.

 

Dazu zählen die sich in der Praxis bewährten hypno-systemischen Ansätze von Gunther Schmidt, EFT, EMDR und NLP. Als besonders wertvoll hat sich der Einbezug des eigenen Körpers erwiesen, um so erwünschte Entwicklungen nachhaltig in unserer Biologie zu festigen.

 

Im Gegensatz zu einer nutz- und ziellosen Hypnose Bühnenshow beruht unser Angebot für Hypnose und Coaching, wie es hier verstanden und gepflegt wird, auf einem, aufmerksamen, respektvollen Kontakt mit der inneren Regie und einem wertschätzenden, lernenden Umgang mit unseren „problematischen“ Anteilen, was uns erlaubt aus unserem intuitiven Wissen zu schöpfen und für uns optimale Möglichkeiten zu erforschen, um mit neuen Perspektiven einer unbeschwerteren, gelösteren Zukunft entgegen zu gehen.

 

Den meisten Menschen ist eine unterstützende, sichere Atmosphäre für Veränderungen sehr wichtig. So geht es bei diesem zeitgemässen systemischen Hypno-Coaching Ansatz nicht etwa darum tief in eine Trance abzugleiten oder gar "weg-sein-zu-wollen“, sondern vielmehr in einem geschützten und durchaus auch aktiven Rahmen bewusste und unbewusste Anteile geschickt miteinander zu verbinden und Eigenarten und Fähigkeiten des Klienten zu seinem Besten zu unterstützen.